Verkehrsunfall mit Großfahrzeug

Datum: 10. September 2019 um 8:14
Alarmierungsart: Digitalfunk Pager
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Verkehrsunfall mit Großfahrzeug
Einsatzort: BAB 44
Einsatzleiter: J. Bindemann
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: ELW, HLF 10, LF 20/16, MTF, RW1, TSF-L
Einheiten:
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei, Feuerwehr Habichtswald – Ehlen, Notarzt Feuerwehr Kassel, Rettungsdienst Bad Emstal, Rettungsdienst Habichtswald


Einsatzbericht:

Bei einem Unfall auf der BAB 44 wurde ein LKW Fahrer verletzt. Vor Eintreffen der Einsatzkräfte konnte sich dieser selbständig aus seinen Führerhaus befreien. Nach Ankunft der Einsatzkräfte wurde die Einsatzstelle abgesichert und die Ladung kontrolliert. Geringe Mengen auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut.