Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 22. Dezember 2020 um 13:43
Alarmierungsart: Digitalfunk Pager
Dauer: 2 Stunden 31 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: L3220
Einsatzleiter: M-Mösta
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: ELW, HLF 10, LF 20/16, RW1, TSF-L
Einheiten:
Weitere Kräfte: Feuerwehr Habichtswald-Dörnberg, Notarzt Wolfhagen, Polizei Wolfhagen


Einsatzbericht:

Bei einem Verkehrsunfall im Bereich der Kreuzung „Bodenhausen“ wurden insgesamt drei Personen verletzt. Nach Ankunft der Einsatzkräfte wurde eine Person mit Hilfe hydraulischem Rettungsgerät aus einem PKW befreit. Zusätzlich wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Die Fahrzeugbatterie wurde abgeklemmt und die Fahrbahn gereinigt.