Verkehrsunfall

Datum: 31. Mai 2019 um 7:51
Alarmierungsart: Digitalfunk Pager
Dauer: 1 Stunde 49 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: Bundesautobahn A 44
Einsatzleiter: J. Bindemann
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: ELW, LF 20/16, RW1
Einheiten:
Weitere Kräfte: ASB Habichtswald, Christoph 7, Feuerwehr Habichtswald-Dörnberg, Polizei Baunatal


Einsatzbericht:

Auf der Autobahn BAB 44, in Fahrtrichtung Kassel, stürzte ein LKW auf die Seite und blockierte die gesamte Fahrbahn inkl. ein Teil der Gegenspur in Richtung Dortmund. Bei Ankunft der Einsatzkräfte war der Fahrer bereits aus dem Fahrzeug befreit . Er wurde durch den Rettungsdienst versorgt.

Durch die Einsatzkräfte wurde die Einsatzstelle abgesichert und die Ladung auf gefährliche Stoffe kontrolliert. Es mussten auslaufende Betriebsstoffe der Zugmaschine abgestreut werden.